Picknickrezepte

5 einfache und schnelle Picknickrezepte

Marie

Lachen und Lifestyle - Wenn Marie nicht gerade an Ideen für neue Inhalte feilt, verbringt sie ihre Zeit mit Freunden bei Wein, Kartenspielen oder Serien. Nach ihrem Wirtschaftsstudium ist sie in die Welt des Brandings und der Betreuung von Online Shops eingetaucht, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Schöne Deko und Einrichtungshacks sorgen bei ihr stets für gute Laune.

Bock auf Picknick? Wir auch! Es ist warm, Du möchtest mit Deinen Freund:innen in den Park und mit leckeren Snacks beisammensitzen. Doch welche Gerichte und Drinks eignen sich für einen Picknickausflug? Was ist schnell zubereitet und platzsparend im Picknickkorb verstaut? Wir haben uns in der Küche ausgetobt und unsere liebsten Picknickrezepte für diesen Sommer zusammengetragen. Erfahre in diesem Artikel, wie Du Dein ganzes Menü mit wenigen Zutaten und in kürzester Zeit zubereiten kannst. Stille den kleinen Hunger mit frischen Tomate-Mozzarella-Sticks, serviere Fächerbrot als Hauptgang im Park, dippe Deine Snacks in einem köstlichen Paprika-Feta-Dip und genieße Erdbeer-Waffel-Spieße als Nachtisch. Erfrischt wird sich zusätzlich mit selbstgemachtem Beeren-Eistee. Viel Spaß auf Deinem nächsten Picknick im Grünen!

Tomate-Mozzarella-Sticks

Für 10 Spieße brauchst Du:
  • 10 längliche Cherrytomaten
  • 20 Mozzarellakugeln
  • Basilikumblätter
  • 10 lange Spieße
Lass den Mozzarella erst einmal abtropfen und wasch die Tomaten. Auch den Basilikum zupfst Du ab und wäschst die Blatter anschließend. Danach schneidest Du die Tomaten schräg ein und bringst sie in eine Herzform. Daraufhin werden alle Zutaten in folgender Reihenfolge auf den Spieß gesteckt: Basilikum, Mozzarella, Tomate, Mozzarella, Basilikum. Gern kannst Du die Reihenfolge aber auch nach Deinem persönlichen Geschmack anpassen. Bist Du kein Tomatenfan? Dann kann ich Dir Erdbeeren für den Spieß empfehlen, denn auch diese lassen sich wunderbar in Herzform bringen. Schon ist die Vorspeise fertig!

Pesto-Fächerbrötchen

Du benötigst für 2 Portionen:
  • 2 Brötchen
  • einen Mozzarella
  • Basilikum-Pesto
  • etwas Öl
  • Basilikum
Heize Deinen Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze oder 160°C Umluft vor. Die Brötchen werden quer gleichmäßig eingeschnitten, aber Vorsicht! Schneide sie dabei nicht komplett durch. Anstatt Brötchen lassen sich hierfür auch hervorragend Baguettes verwenden. Jedes Fach bestreichst Du mit etwas Pesto. Den Mozzarella schneidest Du in dünne Scheiben und legst auch davon in jedes Fach eine Scheibe. Anschließend bestreichst Du die Brötchen dünn mit Olivenöl und lässt sie für 10 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist. Die fertigen Brötchen kannst Du noch mit frischem Basilikum garnieren. Guten Appetit!

Der perfekte Picknick-Dip mit Feta und Paprika

Die Zutaten:
  • 200g Feta-Käse aus Kuhmilch
  • 200g Frischkäse
  • 1 Paprika
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • ½ TL Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Zehen Knoblauch oder je nach Belieben
  • Salz und Pfeffer
Zuerst werden die Paprikaschote und der cremige Feta fein gewürfelt. Mithilfe eines Stand- oder Stabmixers pürierst Du die Würfel dann zusammen mit Frischkäse und Olivenöl zu einer cremigen Masse. Presse so viel Knoblauch dazu, wie Du magst und gib ebenfalls die Kräuter mit in den Dip. Zu guter Letzt wird das Ganze noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und schon kann fleißig gedippt werden.

Erdbeer-Waffel-Schoko-Spieße

Für 10 Spieße bereitest Du vor:
  • 20 Erdbeeren
  • 4 Frischei-Waffeln
  • Nutella
  • 10 lange Spieße
Im ersten Schritt wäschst Du die Erdbeeren und lässt sie abtropfen. Dann kannst Du die Waffeln mit Nutella oder einer Creme Deiner Wahl bestreichen und zusammenklappen. Je nach Größe der Waffeln oder Poffertjes kannst Du sie vorher entsprechend kleinschneiden. Spieße dann 2 Erdbeeren und eine beschmierte Waffel im Wechsel auf. Hast Du größere oder kleinere Spieße parat, kannst Du die Anzahl an Erdbeeren und Waffeln selbstverständlich variieren. In Windeseile ist der süße Picknicksnack zubereitet und bereit zum Einpacken. Viel Spaß beim Nachmachen!

Frischer Beeren-Eistee

Die Zutaten für 3 Portionen:
  • 600ml Wasser
  • 3 Teebeutel Waldfruchttee
  • 9 EL Johannisbeersirup
  • 4-6 EL Zitronensaft
  • Frische Minzblätter
  • Beeren Deiner Wahl
  • Eiswürfel
Los geht’s: Gib die Teebeutel in kochendes Wasser und lass den Tee je nach Packungsanleitung 6-8 Minuten ziehen. Danach entfernst Du die Teebeutel und stellst das Getränk für ca. eine Stunde im Kühlschrank kalt. Vermische den Eistee danach mit Sirup und etwas Zitronensaft. Der fertige Drink wird zum Schluss mit Eiswürfeln, Beeren und frischer Minze im Glas serviert. Die perfekte Abkühlung an heißen Tagen im Freien!

Helfer für unsere Picknickrezepte

Hier geht's gleich weiter

Klick Dich durch unser Magazin und entdecke tolle Inspiration, coole Tipps und einzigartige Artikel.

Jetzt Newsletter abonnieren und 5€ sparen*

*Der Rabatt ist via Gutscheincode im Warenkorb einzulösen. Der Gutscheincode, der über die Newsletter-Bestätigung zugesandt wird, kann nicht für bereits ausgeführte Bestellungen genutzt werden und ist nicht mit weiteren Gutscheinen kombinierbar. Der Gutscheincode gilt ab einem Mindestbestellwert von 49€.