Nistkästen

Nisthilfen für die Vögel Deiner Stadt

Daria

Ihre langjährige Leidenschaft für Kunst und Fotografie und ihre internationale Expertise zeichnen Daria aus. Wenn sie gerade nicht an neuen Marketing Projekten arbeitet, malt sie gern mit Öl und Aquarell, liest über das Bauhausdesign, kocht vegetarische Gerichte aus der ganzen Welt oder hilft Wildtieren in Not. Nach ihrem Masterstudium hat Daria das digitale Marketing für sich entdeckt und hat großen Spaß bei der Betreuung des Relaxdays Pinterest Kanals. Daria ist immer wieder auf der Suche nach Inspirationen und offen für alle Abenteuer und Experimente. Ihre Kamera ist dabei immer an ihrer Seite, um die schönsten Momente festzuhalten.

Endlich ist der Frühling da. Die ersten Sonnenstrahlen wecken die verschlafenen Winterlandschaften. Blüten schmücken die Wiesen in allen Farben und Vögel begeistern uns mit ihrem Gezwitscher. Bereits Anfang März beginnt bei den meisten Singvögeln die Brutzeit. Leider herrscht heutzutage jedoch für viele Vögel ein Mangel an natürlichen Nistmöglichkeiten. Besonders in großen Städten sind viele Vögel auf unsere Hilfe angewiesen. Zum Glück gibt es immer mehr Naturfreunde, die auf die diversen Bedürfnisse ihrer tierischen Mitbewohner achten und ihnen alternative Nistmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Es gibt einige Dinge, die auch Du tun kannst, um Deine Gartenvögel in dieser Zeit des Jahres zu unterstützen.
Wenn Du den Vögeln bei der Wohnungssuche helfen möchtest, kannst Du in Deinem Garten oder auf Deinem Balkon einen Nistkasten aufhängen. Durch die Wahl eines Nistkastens in Deinem Lieblingslook kannst Du nicht nur Deinen Garten oder Balkon einfach verschönern, sondern gibst den Vögeln die Möglichkeit, einen sicheren Platz für die Brutzeit zu finden und ihren Nachwuchs artgerecht aufziehen und vor anderen Tieren schützen zu können. Heute möchten wir Dir 4 Tipps geben, wie Du den richtigen Nistkasten aussuchst und wie Du ihn am besten aufhängst. Wer weiß, vielleicht schlummert auch in Dir ein Hobby-Ornithologe?
  • Bei der Auswahl eines guten und sicheren Nistkastens ist es äußerst wichtig, ausschließlich auf Naturmaterialien zurückzugreifen. Mit stabilen und dickwandigen Nistkästen aus Hölzern wie Fichte, Tanne oder Buche machst Du garantiert keinen Fehler. Auf Plastik und Metall solltest Du nach Möglichkeit jedoch verzichten.
  • Es ist essenziell, die richtigen Maße des Nistkastens zu beachten. Verschiedene Vogelarten haben hierbei verschiedene natürliche Ansprüche. So brauchen Stare wesentlich mehr Platz als z.B. Blaumeisen und andere kleinere Vögel. Es ist wichtig, dass der Boden des Kastens eine Fläche von mindestens 12cm x 12cm bietet. Damit Katzen, Marder oder andere Tiere nicht an die Brut gelangen können, ist bei einem Höhlenbrüterkasten zudem darauf zu achten, dass sich die Lochunterkannte mindestens 17 Zentimeter über dem Kastenboden befinden.
  • Auch das korrekte Anbringen der Nistkästen spielt eine wichtige Rolle, um den Wildvögeln einen optimalen Schutz zu bieten. Wir empfehlen Dir Deine Nistkästen in zwei bis drei Meter Höhe aufzuhängen. Achte darauf, dass das Einflugloch hierbei nicht zur Wetterseite zeigt und der Kasten nicht für längere Zeit der prallen Sonne ausgesetzt sein wird. Am besten wählst Du eine Ausrichtung nach Osten oder Südosten. Für die Befestigung an Bäumen nutzt Du idealerweise rostfreie Edelstahlnägel oder feste Drahtbügel.
  • Zu guter Letzt ist es wichtig, auf gründliche Hygiene in den Nistkästen zu achten. Die Nistkästen sollten nach der Brutsaison von Dir gereinigt werden, da in alten Nestern andernfalls Flöhe, Milben oder auch Lausfliegen hausen können. Die Reinigung sollte entweder im Spätsommer oder ab Februar vorgenommen werden, um Überwinterer wie zum Beispiel den Siebenschläfer nicht zu stören. Beachte, dass Vogelflöhe und Co. auch auf Menschen überspringen können. Lass Dich davon aber bitte nicht einschüchtern. Wenn Du das Nistmaterial nicht in die Wohnung bringst und auf geeignete Hygienemaßnahmen wie das Tragen von Handschuhen achtest, brauchst Du Dir keine Sorgen machen! Bedenke, dass es wichtig ist, die Vögel bei Ihrer Suche nach einem geeigneten Nistplatz zu unterstützen, denn natürliche Alternativen fehlen. Relaxdays hilft Dir dabei. In unserem Shop findest Du eine riesige Auswahl an hübschen und geeigneten Nistkästen und Vogelhäusern. Mach auch Du Deinen Garten Vogelfreundlich!

Du brauchst mehr?

Finde hier noch weitere spannende Magazin-Beiträge und entdecke unsere absoluten Lieblingsprodukte.

Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Rabatt sichern