Lernen & spielen im Kinderzimmer

Lernen & spielen im Kinderzimmer

Erfolgreich lernen und spielen im Kinderzimmer

Larissa

Trends und Träume - Larissa liebt das Stadtleben, sonnige Tage und gesellige Abende. Geht es um modische Outfits oder eine geschmackvolle Einrichtung, ist sie unsere Ansprechpartnerin. Als studierte Journalistin empfindet sie große Begeisterung für das Schreiben und lebt sich gern kreativ aus, weshalb sie immer tatkräftig an neuen Vorhaben rund um den Online Shop mitwirkt.

Wir haben uns bereits angeschaut, wie man ein Kinderzimmer richtig einrichtet und wie man die Ordnung im Zimmer erhalten kann. Jetzt kommen wir natürlich noch zu einem weiteren wichtigen Thema: Spielen und Lernen im Kinderzimmer. Das sind die Hauptaktivitäten eines jeden Kindes. Das Lernen geht dabei automatisch mit dem Spielen einher. In verschiedensten Spielsituationen baut das Kind wichtige Fähigkeiten auf, die später im Alltag notwendig sind, wie beispielsweise Kreativität, Selbstständigkeit oder Konzentration. Deshalb sollte Spielen nie als Zeitverschwendung betrachtet werden. Umgekehrt sollte aktives Lernen auch eher spielerisch verpackt werden, da es dem Kind so leichter fällt und die Motivation größer ist. Wir zeigen Dir heute, welche Spielsachen eine passende Grundausrüstung für das Kinderzimmer bieten und das Kind sowohl zum Spielen als auch zum Lernen anregen.
Meist brauchen Kinder gar nicht viel zum Spielen. Oftmals ist die Fantasie so groß, dass mit den einfachsten Gegenständen die verschiedensten Situationen oder Rollenspiele umgesetzt werden. Trotzdem sollte eine gewisse Grundausrüstung im Kinderzimmer vorhanden sein, damit dem Kind nicht langweilig wird und es verschiedenste Fähigkeiten ausbauen kann. In einem Bällebad oder auf der Spielmatte geht es beispielsweise eher stürmisch zu. Hier strengen sich die Kleinen körperlich an und feilen dadurch an ihrer Ausdauer sowie Sportlichkeit. Mit einer Tafel im Kinderzimmer lassen sich verschiedene Situationen wie Schule nachspielen, aber auch Schreiben und Malen wird hier geübt. Das fördert die Vorstellungskraft, Kreativität und Fingerfertigkeit. Spielzelte oder Tipis lassen ebenfalls die Fantasie sowie Flexibilität erblühen und eröffnen den Kindern die unterschiedlichsten Spielmöglichkeiten.

Hier geht's gleich weiter

Finde hier noch weitere spannende Magazin-Beiträge und entdecke unsere absoluten Lieblingsprodukte.

Seite
pro Seite
  1. Ab
Seite
pro Seite

Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Rabatt sichern