In welchem Haushalt gibt es sie nicht? Kerzenständer. Kerzen bringen Gemütlichkeit ins Haus, tauchen jede Geburtstagsparty in feierliches Licht und verleihen jedem Abend zu zweit den gewissen Hauch von Romantik. Außerdem verwandeln Kerzen jedes Schaumbad in ein einzigartiges Wohlfühlbad, weswegen es lohnt, sie mit dem richtigen Kerzenständer entsprechend in Szene zu setzen. Ein toller dreiarmiger Kerzenhalter aus massivem Metall ergänzt wunderbar den schlichten Landhausstil Eures Wohnzimmers. Aber im Bad und auf der nächsten Grillparty eignen sich das in Teelichtgläsern geschützte Teelicht oder eine Laterne. Aber wodurch zeichnen sich nun die einzelnen Modelle an Kerzenhaltern aus und welchen wählt Ihr am besten als Geschenk für die Ehefrau, für die Mama oder als kleine Aufmerksamkeit für den Geschäftspartner aus? Welcher Kerzenständer ergänzt stilgerecht den Stil der neubezogenen Wohnung? Die Wandelbarkeit und der vielfältige Einsatz hat sich, was Kerzenständer angeht, in mannigfaltigen Formen geäußert. Hier eine Typologie von Kerzenständern für Euch. Wir hoffen nach dieser Lektüre geht ein Licht auf.


LED Kerzen, Windlichter, Teelichter und Kerzenständer

Kerzenständer fürs Haus

Teelichthalter auf Fuß

Kerzenleuchter fürs Teelicht

Es ist die kleinste, preiswerteste und mit seiner Alueinfassung wohl auch die sicherste unter den Kerzen. Bleibt es da noch offen, die Frage zu beantworten, warum dieses Licht für Haus und Garten dann so beliebt ist? Wohl kaum. Der einzige Wermutstropfen: sonderlich hübsch ist sie nicht gerade, was vor allem an ihren Kerzenständer einen hohen Anspruch stellt.

Sicherheit. Das Teelicht hat im Vergleich zu seiner Höhe eine relativ große Grundfläche, was einen sicheren Stand bedeutet. Da es extra in einer Aluminiumschale sitzt, ist seine unmittelbare Umgebung nicht brennbar. Brennende Kerzenhalter solltet Ihr nicht unbeaufsichtigt lassen, aber bei einem in einen metallenen Kerzenständer eingefassten Teelicht ist das Brandrisiko sehr gering. Aus diesem Grund eignen sich diese winzigen Lichter nicht nur für die Romantik im Wohnzimmer, sondern auch auf Eurer nächsten Grillfeier oder im Badezimmer als gemütliche Beleuchtung zum Wohlfühlbad.

Vielfalt. Teelichthalter sind nicht nur Eure preiswerten aber dennoch vielseitig einsetzbaren Highlights in Sachen Sicherheit. Diese Kerzenhalter sind auch wandelbar mit Hinsicht auf Materialien, Formen und Farben. Von Glas über Papier bis Metall tragen sie die Farben des Regenbogens und verleihen ihrer Umgebung ein Hauch von Romantik, warmer Gemütlichkeit oder Individualismus. Sie bieten in den meisten Fällen eine geschmackvolle und einfache Möglichkeit, Euer Teelicht ins rechte Licht zu rücken.

Selbstgemacht. Schmales Portemonnaie? Auch das ist kein Grund, es sich nicht gemütlich zu machen. Romantik und ein gemütliches Ambiente schafft Ihr schnell und ohne großen (finanziellen) Aufwand, in dem Ihr ein Trinkglas mit Glasfarben verziert oder ein Glas samt Teelicht in eine selbst gestaltete Butterbrottüte stellt. Der Effekt ist überraschend…überraschend einfach!

Praktisch. Teelichthalter sind aber nicht nur etwas für Ästheten und Romantiker, sondern auch für Pragmatiker. Kommt der Kerzenständer nämlich in Form eines Stövchens, einer Duftlampe oder eines Speisenwärmers, erstrahlt er ganz im Licht seiner Funktionalität.

Drinnen wie Draußen. Ihr empfangt Gäste im Garten und wisst nicht, wie Ihr ihnen ihren Teller im Dunkeln sichtbar machen sollt. Dann entzündet ein Licht. Ein Teelicht wird mit dem richtigen Teelichthalter zu einer klasse Gartenbeleuchtung mit Charme. Euer Fest, das sowohl gemütlich dekoriert als auch wohl ausgeleuchtet ist, erstrahlt in vollem Glanze.

Wandleuchter aus Metall und Milchglas für 3 TeelichterWandleuchter. Eine tolle und nicht minder geschmackvolle Deko-Alternative für kleine Wohnungen mit wenig Stellfläche. Im Flur, damit er Euren Gästen den Weg in die „Gute Stube“ weist, oder im Badezimmer, wo Ihr sowieso nicht wisst, wohin mit allen Sachen befestigt Ihr diesen Kerzenhalter … und zwar an der Wand. Falls Ihr eine kahle Stelle im Wohnzimmer habt und für deren Dekoration Ihr Euch nicht für ein Kunstwerk entscheiden könnt, macht auch ein Wandleuchter richtig was her.

Funktionale Deko, die in jeden Geldbeutel passt und so vielfältig ist, shoppen wir liebend gern. Kerzenleuchter und Teelichter passen in jedes Haus und jeden Garten. Vor allem passen sie in jedes Leben voll Festlichkeit, Romantik und Licht.

Kerzenständer

Der Klassiker. Die wenigsten Kulturen und Religionen kommen ohne aus. Hier haben sie einen Arm, im Judentum zum Beispiel gleich sieben. In Afrika sind viele aus Nüssen oder Holz geschnitzt und in Europa kauft man sie aus Keramik oder Metall. Mittlerweile wollen wir von jedem etwas haben. Also die ganze Palette. Und die bekommt Ihr jetzt.

2 Kerzenleuchter einfach aus MessingEinarmig. Der edle Kerzenständer. An seinem oberen Ende geht er in die Kerze über und verlängert sie optisch. Er verschlankt sie. Und in Kombination haben Kerze und Leuchter etwas Erhabenes. Auf einem Kaminsims oder im Fensterbrett hat diese Komposition etwas Royales für alle unter Euch, die schlichte, aber erhabene Schönheit des Landhausstils mögen. Das schöne: mehrere einarmige Kerzenleuchter zusammen arrangiert, bringen ebenso viel Ambiente, wie ein einziges Herzstück.



Kerzenhalter mit 3 ArmenDreiarmig. Der dreiarmige Kerzenhalter ist das Prunkstück einer jeden Festtafel. Nur wenige Dekoartikel bringen derartig viel Eleganz, Romantik und Festlichkeit in eine Hochzeit, wie ein Kerzenständer mit drei Armen. Wo der vier- oder fünfarmige zu viel hat, hat der mit nur einem zu wenig. Probiert es aus! Der dritte Arm zaubert die Magie.



Kerzenleuchter Messing versilber mit 5 ArmenFünfarmig. Fünf Arme müssen schon einmal ihren Platz finden. Vor allem aus metallenen Materialien strahlt er eine Mächtigkeit aus. Dieser Kerzenständer ist opulent, groß und stark genug, fünf Flammen zu tragen. Konkurrenz mag er nicht, darum räumt ihm einen Platz für sich allein ein. Wenn er seinen festen Thron auf einem Klavier, einer Kommode oder als Stehleuchte in einer einsamen Ecke auf dem Boden hat, entfaltet er seine ganze Wirkung. Kerzenhalter mit mehreren Leuchttentakeln findet Ihr aus diesem Grund auch manchmal an den Zimmerdecken über den Köpfen aller schwebend. Denn dort zeigt der Kronleuchter, was er kann.

Wir finden ihn toll, den Kerzenhalter. Er macht aus jeder Gelegenheit ein Fest und jedem Raum einen Ballsaal. Wer könnte sich dafür nicht begeistern? Eure Mama, Freundin oder Arbeitskollegin bestimmt. Ein Kerzenständer ist eine schöne Geschenkidee. Vielleicht zu Weihnachten.

Outdoor-Kerzenständer

Laternen und Windlichter

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir“, haben wir schon als Stöpsel gesungen. Das ist aber kein Grund, es als größere Kinder nicht mehr zu tun. Denn auch für unseren Reifegrad gibt es hervorragendes Spielzeug, das jedes Pyromanenherz höher schlagen lässt.

schiches Windlicht auf Metallfuß erhöht mit GlaskörperWindlicht. Der Vorteil einer Laterne besteht im Einsatz vor der Haustür, wegen ihres Windschutzes. Hohe Kanten und Verglasung sorgen dafür, dass man auch bei einem regen Lüftchen zumindest nicht wegen Dunkelheit das Fest im Garten aufgeben muss.

Stil. Wenn denn das Licht brennt, wird auch das Ambiente eingefärbt. Ob im modernen Chic, hölzern im Vintage Stil oder robust nach Art des Fischermanns gebt Ihr mit Eurem auserwählten Kerzenleuchter den Ton an. Romantisch oder mediterran obliegt Eurer Entscheidung. Aber: Die Flamme brennt.

Deko. Auch zu diesem Zweck kann sich die Art von Kerzenhalter sehen lassen. Mit künstlichen Spinnenweben wird er zum Gruselobjekt für Eurer Halloween Fest. Auf bunten Herbstblättern platziert oder neben Frühjahrsblühern aufgestellt, verwandelt sich Eure Laterne auch gern einmal zur Deko der Saison. Und es ist selbstgemacht.

Wasserlaterne Kunststoff Goldrand oben und untenWasserlaterne. Wenn Ihr einen Pool oder Teich im Garten habt, lohnt sich eine Wasserlaterne als fetziger Party Hingucker. Mit einem Teelicht bestückt, setzt man diesen Kerzenleuchter auf die Wasseroberfläche und lässt sie treiben. Exotische Romantik kann man nicht einfacherer haben.




Öllaterne Metall schwarzOhne Wachs. Die Öllampe steht gerade in einer Reihe mit den Laternen. Die Kerze tritt bei dem Modell in den Hintergrund, dafür nährt der Docht die Flamme durch auffüllbares Öl. In der Regel, aber abhängig von der Lampe, ist das Öl einfach und schnell aufzufüllen. Petroleum gibt es überall, wo Ihr auch Eure Kerze kaufen würdet und im Baumarkt. Diese Leuchter punkten mit der Verstellbarkeit der Lichtintensität. Mal heller, mal dunkler alles ist möglich, aber vor allem die Romantik aus althergebrachten Zeiten.

LED Campinglampe schwarzCampinglampe. Für alle Beinharten unter Euch, die die Natur und das Wohnen darin schätzen, würden es kaum meistern ohne ein Licht. Traditionell, was natürlich auch die Romantik des Campings ausmacht, wurde die ursprüngliche Kerze als Lichtquelle benutzt. Aber heute heizen die Brandgefahr und die einfachere Handhabe batteriebetriebener Lampen der guten alten Kerze ein. Also: „Probiert´s mal mit Gemütlichkeit […]“ und wählt die benutzerfreundliche Schwester, die LED Camping Laterne.

Wer sagt denn, ein Windlicht muss immer draußen stehen? Zwar ist es in Eurem Badezimmer nicht windig, aber es wäre einen Versuch wert, ihr dort ein Plätzchen einzuräumen und zu sehen, ob eine mediterrane Brise Einzug hält. Laternen sind ein Muss und zwar das ganze Jahr. Kleiner Tipp: Sie eignen sich nicht nur als Kerzenleuchter, sondern auch als originelle Geschenkverpackung. Kleine Aufmerksamkeiten und flexible Gegenstände, wie zum Beispiel Textilien lassen sich darin Neugierde erweckend verpacken.

Feuerschale

Feuerkorb schwarz mit GrillrostUm die Familie Kerze zu komplettieren, möchten wir es an dieser Stelle nicht versäumen, auch den großen Bruder vorzustellen. Das Beherbergen einer Flamme (und was für eine!) und versprühen romantischen Charmes liegt dieser Familie im Blut und bringt unseres in Wallung. Zu jeder Jahreszeit lohnt es sich, sie im Freien tollen zu lassen. Gleichzeitig im Gespräch mit Freunden vertieft, lässt sich wunderbar die vom Feuerkorb ausgehende Wärme genießen. Dazu ein Glühwein und kulinarische Köstlichkeiten vom integrierten Grillrost. Die Räuber dürfen zwar nicht mit dem Essen spielen, aber Stockbrot über einem offenen Feuer selber rösten, ist fast wie spielen, nur noch aufregender.

Alternative Leuchtmittel

Die LED Kerze

Habt Ihr kleine Kinder zu Hause oder einfach nicht die Lust, die ständig abgebrennende Kerze durch eine neue zu ersetzen? Dann probiert euer Glück doch einmal mit der LED-Kerze. Jeder Kerzenleuchter und jede Laterne wird sie mit eben soviel stolz tragen. Die neueren Modelle sind mit echtem Wachs ummantelt und haben einen flackernden Effekt in der Glühbirne, so dass die LED-Version dem Original um nichts nachsteht. Auf das nie wieder ein Weihnachtsbaum verbrennen muss.

Hinweis. Bitte lest den kompletten Artikel mit begleitender Warnung, dass Kerzenhalter vor allem mit brennender Kerze nicht unbeaufsichtigt gelassen werden sollten. Auch Kleinkinder im direkten Umkreis dürfen mit offenen Flammen nicht in Kontakt kommen.


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *